Ihr ZTitel
 

Werkstatt und Reparatur

Werkstattöffnungszeiten 

Montag bis Freitag 9.00 - 12.00 und 14.00 - 18.00 Uhr

Telefon: +49 7531 77105 

   

 Unsere Experten für Motorradtechnik, Tuning, Software, Mapping 

und alle Fragen rund um Ihr Motorrad oder Ihren Roller sind:

Fedor Harder - Zweirad und KFZ Meister


SAM_0761
SAM_0761

Erik Grosser - Zweiradmechatroniker - Azubi

Ob Oldie, Vespa Technik, moderne Mechatronik 

- unser Werkstattteam kümmert sich professionell und gewissenhaft um Ihre Schätze! 

Termine:

Wenn es Ihnen möglich ist, planen Sie im voraus und machen Sie mit uns frühzeitig Ihren Wunschtermin ab! 

Momentan vergeben wir wieder Termine  ab Juli!

 

Terminvereinbarung:

Am besten ist immer eine Terminvereinbarung, für Sie, wie für uns.  

Fahrzeuge mit Termin können Sie auch außerhalb der Geschäftszeit bei uns abstellen. 

Sind Sie Mitglied im ADAC o.ä.? Dann sollten Sie deren kostenlose Anlieferung zu uns bei einer Panne/ Unfall etc. nutzen. 

Wir sind so organisiert, dass Sie normalerweise ein Fahrzeug abends bringen und am nächsten Tag wieder mitnehmen können. 

Werkstatttermine bei denen Sie warten können sind möglich, falls die Anreise zu weit ist.   

Hohlraumversiegelung ihrer Vespa mit Kent Waxcoat 

für eine effektive Anti Rostbeschichtung  -  ab € 85,00 inkl. Mwst

Umbauten: 

Umbauten: Lenker, Hebel, Fußrastenanlagen, Quickshifter, Auspuffanlagen, Blinker, Fahrwerke, Windschilder, Kennzeichenhalter.......

  

...auch wenn´s mal eng wird...wir machen das!

  

 

  

Und auch tierische Begleiter finden einen Platz!

 

Kundendienst: 

Service / Kundendienste / Inspektionen / Reparaturen an allen gängigen Rollern und Motorrädern, sowie an Dreirädern (MP3 + APE). 

Haupt und Abgasuntersuchungen, Reifenwechsel, Eintragungen aller Art, TÜV Eintragungen, Mofadrosseln, Instandsetzung von Unfallschäden, Gutachtenerstellung in Zusammenarbeit mit einem Sachverständigen des TÜV oder Dekra.

Arbeiten an Harley, BMW, Ducati müssen wir vorher besprechen.

Zubehör und Ersatzteile für Fremdfabrikate können auch  mitgebracht werden, unterliegen dann jedoch nicht der Gewährleistung.

Ersatzteile für China - Roller müssen selbst besorgt werden.  

Wir haben ein gut sortiertes Ersatzteillager an Verschleißteilen, wie Rollerreifen, 

Luft und Ölfiltern, Zündkerzen, Bremsbelägen. 

Ersatzfahrzeug:

Nach Vereinbarung stellen wir Ihnen gerne einen Ersatzroller während des Werkstatttermins zur Verfügung.

Die Kosten richten Sich nach Dauer und Fahrstrecke.

 


Was leistet die Werkstatt außerdem?

Fragen Sie uns - wir reparieren fast alles!  

Vergaser: Vergaser Reinigungen mit Ultraschall oder Chemie, einstellen + abstimmen.

Schäden: Versicherungsschäden, Unfallbegutachtung, Fahrzeugbewertungen & Kostenvoranschläge für fast alle Modelle

Motoren: 2 + 4 Takt Motor Reparaturen

Gabel: Stoßdämpfer und Gabeln warten und reparieren

Steuergeräte: Auslesen und Fehlersuche mit Diagnose - Tester

Elektrik: Fehlersuche auch bei aussichtslosen Elektrikproblemen, Problemen mit Vespa Oldies, Batterien warten, laden, füllen, testen, tiefentladene Batterien retten.

Motorabstimmung / Tuning: Automatikroller jeder Kubikklasse

Räder: Felgen wuchten, einspeichen, zentrieren. Montage von  Reifen ( auch auf mitgebrachte Felgen )

Regelmäßige Aprilia, Vespa und Piaggio Schulungen sind für uns selbstverständlich, um immer am Puls der Zeit zu sein. 

 

 



Bekomme ich einen Ausfuhrschein?

So geht die Mehrwertsteuerrückerstattung gekaufter Ware + Dienstleistungen:

Ersatzteile zum Anbau an ein Fahrzeug sind von der Mwst. Rückerstattung ausgeschlossen. Das regelt § 6 UstG, z. B. Bremsbeläge, Ölfilter, Koffer etc, die mitgenommen werden. 

Alles was man "anziehen " kann bekommt einen Ausfuhrschein. z.B. Helme, Jacken, Handschuhe, Nierengurte

Ein Ausfuhrschein ist möglich bei allen Reparaturen, auch bei Verschleißteilen, bei denen das FZ zum Zwecke der Reparatur eingeführt wird (Termin oder Kostenvoranschlag notwendig).Die benötigten Teile müssen fest mit dem FZ verbunden werden.( abnehmbare Navis: nein)

Ausgeschlossen sind reine Ölwechsel als Ausnahme.

Wenn das FZ maßgeblich verändert wird, z.B. Motortuning, muss dies vorab beim deutschen Zoll angemeldet werden.

Inspektionen und andere Reparaturen können gleichzeitig erfolgen, 2 Aufträge sind nur notwendig wenn netto sfr 300,00 überschritten werden, aufgrund der Zollfreigrenze. Dann müssen die Reparaturen aber auch an 2 unterschiedlichen Tagen erfolgen. 

Ist das FZ auf der Durchreise oder hat hier einen Unfall gilt die Regel: Material über 50 % des Rechnungsbetrages ist eine Warenlieferung und MWST pflichtig.

( Stand 11/18 Hr. Ludescher) 


E-Mail
Anruf
Karte
Infos